Die 4 Phasen der Genesung vom zwanghaften Essen

Aktualisiert: 9. Apr.



Unser Intensiv Online-Programm "Frieden mit Körper und Essen" ist so aufgebaut, dass es dich durch diese Phasen führt, in die Freiheit. Lust auf Phase 4?

Es hilft Betroffenen zu wissen, dass ihre Ent-Wicklung auch die Erfahrung vieler anderer ist und sie damit nicht alleine sind.

Phase 1

Gestehe dir zu, dass deine Herausforderungen komplexer sind, als einfach nur übergewichtig zu sein, und dass Diäten diese bist jetzt nicht gelöst haben und auch nie lösen werden.

Phase 2

Rebellion gegen all die Jahre des Verzichts.

Körperliche Aspekte:

  • Essen von (vor allem) einst verbotenen Nahrungsmitteln; ständiges Essen, auch ohne Hunger und über satt hinaus

  • Lernen, wie Hunger, satt und Befriedigung sich anfühlen

  • Lernen, das Essen zu geniessen (beim Sitzen, ohne Ablenkung, TV etc.)

  • Mögliche, geringe Gewichtszunahme

Emotionale Aspekte:

  • Erleichterung und Freude, keine Verbote mehr zu haben

  • Panik und Angst, dass diese Phase für immer andauert und dass sich gar nichts verändert, weil es immer noch nach Fressanfällen aussieht

  • Gelegentliche Hoffnungslosigkeit, dass das zwanghafte Essen nie aufhören wird

Phase 3

Lerne, dir selbst zu vertrauen und werde dein eigener Freund.

Körperliche Aspekte:

  • Essen ohne Schuldgefühle

  • Keine Fressanfälle mehr

  • Das Gewicht stabilisiert sich

  • Unterscheidung zwischen Essen, das du wirklich willst (Summer) und Essen, das einst verboten war (Zunicker)

  • Fähigkeit, ein oder zwei Bissen Schokolade zu essen

  • Essen, das nicht süss ist, beginnt gut zu schmecken, du lernst was dich nährt

  • Du beginnst deinem Körper zu vertrauen, denn du merkst, du kannst essen, was du möchtest, ohne zuzunehmen

  • Du isst meist, wenn du Hunger hast, aber hörst nicht immer auf, wenn du genug hast

Emotionale Aspekte:

  • Der Kopf will immer noch mehr, als der Körper, was schwer ist zu akzeptieren

  • Freude darüber, dass du nach all den Jahren wieder Hunger spürst

  • Ein Gefühl der Macht, weil du siehst, dass du über dein Essen entscheidest und nicht der Autopilot.

Du beginnst, deine inneren Werte und Qualitäten zu schätzen, und du merkst, dass auch andere Menschen dich wertschätzen.

Deine Wertvorstellungen über das Leben verändern sich, denn du bist glücklich und zufrieden, ohne dünn zu sein; dein inneres Leben ist wichtig geworden.

Diese Phase ist die Schwierigste, weil viele Gefühle an die Oberfläche kommen, und es viel Geduld und erneute Verpflichtung für diesen Prozess braucht, wobei dich dein Coach unterstützt. Denke daran: dies ist eine Phase, und sie wird enden!

Die Angst, die oft vorkommt in dieser Phase ist, dass wenn du das zwanghafte Essen aufgibst und deinen Körper akzeptierst, du nicht länger eine Entschuldigung für deine Fehler hast. Und das ist wahr!


Aber du wirst mehr Energie haben. Du wirst dich besser fühlen und keine Entschuldigungen mehr benötigen.

Phase 4

Die Freuden der Freiheit

Körperliche Aspekte:

  • Du isst, was du willst und hörst meistens auf, wenn du genug hast und befriedigt bist

  • Was du essen möchtest unterscheidet sich sehr von der Phase 2. Jetzt möchtest du vor allem nahrhaftes Essen, mit gelegentlichen Süssigkeiten und nicht mehr umgekehrt

  • Du geniesst deinen Körper. Du akzeptierst deinen Körper, auch wenn er nicht “perfekt” ist

  • Essen ist dein Freund, nicht mehr dein Feind

  • Wenn du keinen Hunger hast, denkst du nicht über das Essen nach

  • Du kannst jede Form von Nahrungs- und Genussmittel vor dir haben, ohne zwanghaft zu essen oder einen Fressanfall zu bauen

Emotionale Aspekte:

  • Du bittest um das, was du willst und isst, was du willst

  • Du fühlst dich wohler, als je zuvor, vertraust dir selbst und bist selbstsicher

  • Dieses Selbstvertrauen und die Selbstsicherheit beeinflussen auch andere Gebiete in deinem Leben, wie deine Arbeit und deine Beziehungen

  • Da sich dein Leben jetzt nicht länger nur ums Essen dreht, hast du viel Energie um zu leben

  • Du hast viele Fähigkeiten entwickelt, um mit Problemen umzugehen


Hast du Lust auf Phase 4 und Freiheit vom Esszwang?


Unser Online-Coaching ist so aufgebaut, dass es dich sicher und effektiv durch die Phasen führt, so dass du dich Schritt für Schritt befreien kannst.


Die persönliche Rundum-Betreuung ist dabei der wichtige Schlüssel.


Melde dich jetzt zu einem unverbindlichen Info-Gespräch an>> Freie Termine ansehen














Auch du kannst es schaffen!