Workshop Modul III

Von Selbst-Kritik zur Selbst-Liebe

Ort und Datum auf Anfrage

CHF 132 (Für Abo-Klienten und Frühbucher)

CHF 165

In meinen Workshops bearbeiten wir in Kleingruppen mit verschiedenen Übungen die angegebenen Themen. In einem vertraulichen und sicheren Rahmen, wirst du dich mit anderen austauschen können und in die Selbsterfahrung und deinen Prozess treten. 

Das Ziel dieses Workshops ist, dass du mit der Stimme, die dich immer zum Essen treibt, vertraut wirst und ihr die Macht nimmst. Du lernst effektiv mit ihr umzugehen und dabei deine fürsorgliche und liebevolle Stimme zu fördern und dein Selbstwertgefühl zu steigern. Du wirst lernen, was deine Essgründe sind, wie du mit Gefühlen umgehst, statt sie mit Essen zu begraben und das Essen mit fürsorglichen Methoden ersetzt.

Platzanzahl: 8

Folgende Themen, welche zu Selbst-Liebe führen, werden wir in diesem Workshop anschauen:

- Die Inneren Saboteure erkennen

- Selbstwertgefühl verbessern

- Bewusstmachung des Inneren Kritiker

- Körperwahrnehmung fördern

- Dankbarkeit entwickeln

- unerfüllte Bedürfnisse erkennen

- mit Gefühlen umgehen

- eigene Ressourcen und Wohlfühlquellen erarbeiten

- dich und deinen Körper lieben

Für die Unterstützung im Alltag, steht dir eine geschlossene Facebook-Gruppe zur Verfügung und eine WhatsApp-Gruppe für Teilnehmer.

Voraussetzung: Keine

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

- Antoine de Saint-Exupéry